Konzept - Pflegedienst Herz + Zeit
139
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-139,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,transparent_content,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive
 

Pflegedienst mit Herz + Zeit

Philosophie – Wie wir arbeiten

Wohnen im Alter – das verbinden viele mit Einsamkeit, kleinen Zimmern und wenig Komfort. Wohnen im Alter kann aber auch anders sein.

 

Wir von Herz + Zeit sind ein Pflegedienst, der sich darauf spezialisiert hat, ambulante Senioren-Wohngruppen und Betreutes Wohnen im Auftrag der Bewohner im Alltag zu begleiten und zu betreuen.

 

Konkret bedeutet das: Unser Pflegedienst ist auf Wunsch einer Wohngruppe oder eines einzelnen Mieters in einer Senioren-Einrichtung tätig. Jeder Bewohner dieser Einrichtung entscheidet dabei selbst, wieviel Unterstützung und Pflege er benötigt.

 

Das schöne dabei: Durch eine überschaubare Größe der Wohngruppen haben wir viel mehr Zeit für jeden einzelnen Bewohner. Unterstützung im Alltag bieten wir sowohl für einzelne Bewohner – in ihrer eigenen Wohnung – oder für die gesamte Wohngruppe an. In einem familiären Umfeld meistern wir so, gemeinsam mit Ihnen, die kleinen und größeren Herausforderungen im Alter.

INDIVIDUALITÄT

 

FAMILIE

 

GEMEINSCHAFT

 

SICHERHEIT

 

PFLEGE

 

HILFE IM ALLTAG

 

WOHNKOMFORT

 

FREUNDSCHAFT

 

AKTIVITÄTEN

 

LACHEN

 

MIT VIEL HERZ + ZEIT

Betreutes Wohnen und leben in einer Wohngruppe

Konzept

Individualität & Selbstbestimmung

Sie wohnen in Ihrer eigenen hellen und barrierefreien Wohnung, die sie selbst nach Belieben einrichten können. Allein oder gemeinsam mit ihrem Partner.

Privatsphäre, Gemeinschaft und Unterstützung

Auf Wunsch können Sie an gemeinsamen Aktivitäten der Wohngemeinschaft teilnehmen oder Unterstützung individuell im Alltag in Anspruch nehmen.

Ein sicheres Gefühl - Rund um die Uhr

Angefangen von betreutem Wohnen und einem 24h Notruf bis hin zur ambulanten Pflege in Ihrer eigenen Wohnung bis Pflegegrad 5 - wir sind für Sie da.

Sie möchten mehr erfahren?

Wir beraten Sie gerne

In einem gemeinsamen Gespräch beraten wir Sie gerne und beantworten Ihnen alle Fragen rund um den Pflegedienst Herz + Zeit, die Senioren-Wohngemeinschaften, das Konzept Service-Wohnen und anfallende Kosten.

 

Voraussetzung für die Betreuung durch Herz + Zeit ist, dass Sie in einer von uns betreuten Wohnanlage eine Wohnung beziehen.

 

Aber: Nur weil Sie in einer betreuten Wohnanlage (vermietet durch unsere Partnerfirma HPlan – Wohnen im Alter) wohnen, heisst das nicht, dass Sie sich für den Pflegedienst Herz + Zeit entscheiden müssen. Sie können frei wählen, welchen Pflegedienst Sie gerne beauftragen möchten.

 

Wünschen Sie eine Betreuung durch uns, ermitteln wir im nächsten Schritt gemeinsam mit Ihnen den gewünschten und benötigten Leistungsumfang und Pflegebedarf. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Antragsstellung und im Kontakt mit den Behörden.

Individuelle Unterstützung im Alltag

Betreuung

Alltagsbegleitung bieten wir auf Wunsch sowohl in Ihrer eigenen Wohnung, als auch in einer Wohngemeinschaft an. Wir unterstützen Sie dabei individuell im Alltag. Ziel dabei ist immer ein Höchstmaß an Selbstständigkeit. Wenn es alleine nicht mehr klappt, helfen wir. Zum Beispiel

 

– beim gemeinsamen Einkaufen
– bei hauswirtschaftlichen Aufgaben wie Kochen
– beim Waschen und Trocknen
– bei der Fußpflege oder Friseurbesuchen
– beim Wäsche wechseln, Kleintiere betreuen und vielem mehr.

 

Darüber hinaus sind wir 24h, auch nachts, vor Ort und immer erreichbar, wenn Sie einmal Hilfe benötigen.

Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt

Pflege mit viel Herz + Zeit

Vielleicht kommt irgendwann der Tag, an dem Sie neben der Betreuung und Unterstützung im Alltag auch körperliche Pflege benötigen.

 

Herz + Zeit pflegt Sie auf Wunsch bis ins hohe Alter. Ambulant, bei Ihnen in der Wohnung und sogar bis Pflegegrad 5.

Dabei ist uns ganz besonders wichtig, dass wir uns viel Zeit in der Betreuung nehmen und individuell auf die Bedürfnisse der Bewohner eingehen.

 

Grundpflege

– Körperhygiene und -pflege
– An- und Auskleiden
– Betten, lagern, mobilisieren
– essen, trinken und vieles mehr

 

Behandlungspflege

– Medizinisch notwendige Leistungen
– Injektionen / Arzneimittel
– Verbandswechsel / Wundversorgung
– Infusionen / Sondennahrungen
– Blutdruck und Blutzuckerkontrolle und vieles mehr

Ihnen gefällt das Konzept der ambulanten Wohngruppen?
Erfahren Sie hier mehr über die von uns betreuten Einrichtungen.

Zu den Einrichtungen